Vega - Ich will raus mit dir Lyrics Vega - Ich will raus mit dir Lyrics

Vega – Ich will raus mit dir Lyrics


Songtitel

Vega – Ich will raus mit dir Lyrics / Songtext

Künstler Vega
Album Kaos
Gelesen 495 views

Sende den "Vega – Ich will raus mit dir" Klingelton an dein Handy

Und ich seh‘ noch wie der Film zerkratzt
Wie in Zeitlupe rasendschnell hängst du uns’re Bilder ab
Und mit den Bildern die Liebe, mit den Bildern was wir waren
Wir sind Kinder geblieben!
Du warst Frieden wenn ich Krieg hab
Riech den Kaffee und höre leise die Musik, die du geliebt hast
Ich nehm‘ die Sache wie ein Mann, seh‘ dich weinend auf der Coach
Danach lachen wenn du tanzt!
Der erste Regentropfen fällt im Herbst, nur mein Verein, denn ich lieb
Ich hab für ihn die halbe Welt durchquert
Diesen Blickfang der Szene, Licht, Glanz und Ehre, weil nichts anderes zählte!
Ihr meint es ist unsere Zeit ?
Doch mein Bruder liegt seit über einem Monat in der Dunkelheit
Doch ich weiß, er kommt zurück. Ich kenn‘ niemanden der kämpft wie er
Keinen, der ihn zerfickt!
Schlechter Umgang gewesen, schlechter Umgang geblieben
Wollten raus aus dieser Scheisse, des war unsere Liebe
Und nix hält mich auf, my man, wie könnt‘ ich dich hängen lassen, jetzt ?
Ich hab ein Jahr auf deiner Coach gepennt!
Das ganze Land durchquert, ander’n Angst beschert
Einer schläft, der Andere fährt, ein eigener Weg, ein anderes Herz
Von deinem Tisch gegessen, einer der mir Schutz gab
Als meine Ex dann ging und ich alleine und kaputt war
Bruder, ich bin da für dich! Wir sind da für dich!
Kannst du mich weinen sehen, dann wüsstest du, wie hart es ist
(Wüsstest du, wie hart es ist..)

[Hook]
Ich will raus mit dir!
Weit weg, nur ein Traum und wir!
Die Nacht geht wenn der Morgen kommt!
Seh‘ die Fackel brenn’n am Horizont!
(Denn wir geh’n nie mehr weg!)
Ich hab mein Herz bei dir, Schmerz bei dir
Wie gut wenn sie wär’n wie wir
Die Nacht geht, wenn der Morgen kommt!
Seh‘ die Fackel brenn’n am Horizont!
(Denn wir geh’n nie mehr weg!)

Ich war 14, als ich merkte, sie verstehen mich nicht
Hör’n was ich sagten, doch was ich seh, das sehen sie nicht
Wollte raus in die große, weite Ferne
überholte meine Lehrer, nur ein Ton und meine Fährte
Ich war nur so ein Stück davor umzudrehen
Suchte ein Grund zu gehen, das wird unser Leben
Lang gesucht, heute weiß ich, dass es Ängste waren
Trennte mich von dennen, die angeblich die Engsten waren!
Nur ein paar Jungs sind mit mir unten, ihr wart weg, als ich da stand mit 100 Mille schulden
Wollt‘ mein Traum leben, nicht fronten, aber heute ist alles gut
Denn ich fühl‘ mich wie aufstehen und zurückkommen!
Nein, ich fühl‘ mich wie rausgehen und das Glück wollen!
Nein, ich fühl‘ mich wie draufgehen für ein Stück Hoffnung!
Rede, wenn du warst, wo wir stehen
Denn heute ist mein Bruder auf der 10. Solang es schlägt!

[Hook]


Sende den "Vega – Ich will raus mit dir" Klingelton an dein Handy








Verwandte Lyrics

Nach oben