Link / Embed Video:
Video Description:

Tech N9ne wird von seinen Anhängern gerne als der Underground King bezeichnet und die Zahlen sprechen für den aus Kansas City stammenden MC: Ohne die Unterstützung eines Major-Labels im Rücken hat der 41-Jährige bereits 12 Alben und 5 EPs veröffentlicht, von denen die letzten allesamt vordere Ränge der US-Albumcharts belegen konnten. Sein 2006 veröffentlichter Song "Caribou Lou" erreichte diesen Sommer Goldstatus und auf seinem letztjährigen Album "All 6's & 7's" gaben sich Top-Stars wie Lil Wayne, Busta Rhymes und Snoop Dogg die Klinke in die Hand.

Abseits von TV-Auftritten und Radio-Airplay hat sich Tech N9ne darüber hinaus ein regelrechtes Untergrund-Imperium aufgebaut. Strange Music, das Label, das er 1999 zusammen mit Travis O'Guin gründete, hat bis heute weit über eine Millionen Platten verkauft und beherbergt Künstler wie Westcoast- und Horrorcore-Legende Brotha Lynch Hung, Kendrick Lamars Mentor Jay Rock und Newcomer Rittz. Bereits letztes Jahr präsentierte Tech in einem MTV-Beitrag das eindrucksvolle Headquarter des Independant-Labels, welches mit dem Erfolg des letzten Jahres noch weiter gewachsen sein dürfte.

Neben seinen unangefochtenen Rap-Skills ist Tech N9ne auch für seine ausgezeichneten Live-Qualitäten und einen Arbeitsethos bekannt, der Seinesgleichen sucht. 2012 veröffentlichte der Ausnahme-Rapper bis dato nicht nur drei EPs ("Klusterfuk", "E.B.A.H." und "Boiling Point"), sondern absolvierte mit der "The Hostile Takeover"-Tour auch die längste Tour der Rap-Geschichte (96 Gigs in 105 Tagen), nur um nun bereits eine ausgedehnte Europa-Tournee anzuhängen.

Wir trafen den erst kürzlich vom Complex-Magazin zum "Most Slept-On Rapper Of All Time" gekürten Tech N9ne bei seinem Tourstopp in Berlin.

MUSIK: KD-SUPIER

http://16bars.de
http://facebook.com/16bars.de
http://twitter.com/16barsde


Channel: Deutscher Hip Hop

Related tags: