Link / Embed Video:
Video Description:

http://facebook.com/BACKSPIN.de | Im September des Jahres 2012 wurde der Newcomer Derbst One beim Gladbecker Label Ruhrpott Illegal gesignt, der gleich daraufhin mit seiner ersten Videoauskopplung „Geht aus dem Weg" seinen Einstand feierte. Neben diesem und
anderen Videos wurde im Jahr 2013 mit Fard der Kollabotrack „Ruhrpott Inferno" und
die dazu gehörige EP veröffentlicht. Kurz darauf begannen die Arbeiten an seinem
Debutalbum.

Derbst fing im Jahr 2009 mit Rappen an. Die Themen waren Sozialkritik, Krieg und
Ausbeutung. Durch diese Inhalte sympathisierten Teile der linken Szene stark mit ihm und begannen ihn für Konzerte zu buchen. Nach ca. 50 Konzerten in linken- und
Jugendzentren kam auf dem Splash! 15 der Kontakt zu Ruhrpott Illegal zustande.
Nun begann sowohl inhaltlich als auch lyrisch eine neue Ausrichtung. Der neue
Anspruch ist, alltägliche Probleme zu behandeln und anhand dieser Themen, linke
Inhalte zu vermitteln.


Channel: Deutscher Hip Hop

Related tags: